Frühlingsgefühle

13. März 2009

Die Sonne scheint.

Tut sie öfter, ich weiß. Doch gerade gestern schien es mir, als hätte sie sich monatelang nicht mehr blicken lassen. Der ständige Regen … macht mürbe. Und müde.

Heute ist der Tatendrang grenzenlos. Und – ja – die Frühlingsgefühle sind da.

Frau … äh … Mutti ist zufrieden. Und glücklich. Rundum.

Deshalb schickt sie ein Stöckchen auf die Reise:  Zeigen Sie ein Bild, das Sie glücklich macht, das eine Geschichte erzählt oder einfach eines, das Sie schon immer mal zeigen wollten!

(sagen Sie mir in den Kommentaren Bescheid, damit ich schauen kann! Geben Sie das Stöckchen weiter oder lassen Sie es liegen. Aber zeigen Sie mir „glückliche Bilder“)

Hier ist meines:

Dieses Bild wird in diesem Jahr volljährig :-)

Es zeigt den besten Vater meiner Kinder (ohne Bart, dafür mit Haupthaar) und sein holdes Weib auf dem Folkfestival in Oppenheim. Es ist das erste gemeinsame Bild von uns beiden, aufgenommen etwa einen Monat nach unserem Kennenlernen von einem Freund, der mittlerweile nach Dänemark ausgewandert ist und zu dem der Kontakt leider abgebrochen ist. (ich nenne ihn immer noch Freund, weil ich viele tolle Erinnerungen mit ihm verbinde.) Besagter Freund „übte“ mit einer neuen Kamera. Dieses Bild ist das Einzige des Films (Sie erinnern sich: diese braunen, aufgespulten Streifen), das etwas geworden ist.

Es macht mich glücklich, weil es Spaß macht, sich an unsere Anfangszeit,  unsere erste Verliebtheit, zu erinnern. (was waren wir jung!)

*****

Schauen Sie hier, hier, hier+hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier,

Danke! Diese Bilder (und die Geschichtchen dazu) sind großartig!

*****

Und weiter geht es mit tollen, anrührenden Bildern, Erinnerungen und Geschichten! Danke!

Schauen Sie hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier+hier, hier, hier, hier, hier

Weitere glückliche Bilder mit ihren Geschichten finden sich hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier (und das Stöckchen wandert … macht mich auch glücklich!)

Glückliche Bilder auch hier und hier!

Danke!

Und immer noch trudeln „glückliche Bilder“ samt ihrer  Geschichten ein! Schauen Sie bitte hier, hier und hier!

Gleich nochmal drei glückliche Bilder und Geschichten! Hier, hier und hier.

*****

Danke, dass das Stöckchen weitergetragen wird, danke, dass Sie rückmelden!

Hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier gibt es weitere glückliche Bilder und wunderbare Geschichten dazu. Schauen Sie rein!

94 Kommentare zu “Frühlingsgefühle”

  1. dierotefee sagt:

    Ich hab das Stöckchen aufgehoben und nun finden sich auch in meinem kleinen Blog Bilder die mich glücklich machen, wenn ich sie ansehe und mit denen ich viele Erinnerungen verbinde. Ich würde mich freuen, wenn sie mich wissen lassen ob sie Ihnen gefallen.

    Ihr Bild finde ich besonders schön, denn darauf sehen Sie beide so friedlich und eben einfach nur glücklich aus.

    Die rote Fee

  2. Vorspeisenplatte » Blog Archive » Ein Foto, das mich gl sagt:

    […] wundervolle Idee! Frau

  3. dorothea sagt:

    liebe frau mutti,

    besser spät als gar nicht: seit heute auch ein glücklich machendes bild in meinem blog!

    herzliche grüße :)

  4. a life less ordinary » Glück - Binas Blog sagt:

    […] … äh … Mutti fragt nach “glücklichen Bildern“. Danke. Die Erinnerung an glückliche Stunden kann ich gerade nur zu gut gebrauchen. Und […]

  5. Fotos, die glücklich machen « sagt:

    […] März 2009 in Der Rest, Foto Ich habe jetzt eine Weile gebraucht, für das Stöckchen, aber das lag nur daran, dass ich das Foto, welches ich sofort im Kopf hatte, wiederfinden […]

  6. Meinigkeiten sagt:

    Frau … äh … Mutti, hat etwas länger gedauert. Also, jetzt ich auch … ;)

  7. Remington sagt:

    Komme von Frau Kaltmamsell. Nun also auch die Twoday-Gemeinde. Vielen Dank und viele Grüße.

    R.

    Ach ja.

    http://remington.twoday.net/stories/5590024/

  8. muh-muh sagt:

    Tolle Idee! Hier mein Senf dazu:
    http://www.muh-muh.net/index.php?blogid=3997

  9. Tine sagt:

    jetzt muss ich doch auch noch:
    http://doppelblog.wordpress.com/2009/03/19/ein-bild-das-mich-glucklich-macht/

    Der Spruch dazu passt auch zu Ihrem Bild. Von dem ich im übrigen sehr beeindruckt bin…

    Und jetz geh ich die anderen anschauen…

  10. Ein Bild, das mich glücklich macht « Doppelblog’s Weblog sagt:

    […] 19. März 2009 · Keine Kommentare Jetzt doch noch: ein Bild, das mich glücklich macht. […]

  11. croco sagt:

    Ich auch:
    http://croco.myblog.de/croco/art/303549704/Foto-des-Glucks#comm

  12. Glückliches Bild « DüneSieben sagt:

    […] , Familienleben , Kinder Sie sehen ein glückliches Bild, die schöne Idee stammt von Frau … äh … Mutti. Die Szene: Dänemark im Frühling, neun Jahre her. Wir haben mit den Kindern bei Frühlingssonne […]

  13. Phil sagt:

    Dann will ich mal nicht so sein und meinen Beitrag zum Glücklichsein abliefern :-)

    http://www.murmeltiertag.net/?p=2386

  14. Matjes & Meise sagt:

    Hier ist auch ein glückliches Bild: http://matjesundmeise.blogspot.com/2009/03/nur-glucklich.html

  15. Alles im Fluß… « Spontives… sagt:

    […] März 2009 in Festgehalten Beim Phil habe ich die Tage ein Stöckchen von Frau Mutti gefunden das mir irgendwie ganz gut gefällt, zumal die Zielstellung ganz einfach ist: Zeigen Sie […]

  16. Frau Antonmann » Blog Archive » Kühlschrankglück sagt:

    […] viele andere Blogger auch habe ich lange über den Artikel von ihr, dem mit dem Glück und mit dem Foto und so, nachgedacht. Was sind eigentlich glückliche Momente […]

  17. wunderschönbunt sagt:

    ich habe das stöckchen erst ziemlich spät gefunden, aber ich finde die idee so schön und daher gibt es von mir auch noch einen glücksmoment…danke das ich dadurch wieder daran erinnert wurde!!

  18. Glückliche Bilder « Madame Klutze & Co sagt:

    […] 25, 2009 von madameklutze Auf der Suche nach Frühling, stolpere ich bei Frau… äh… Mutti über ein wunderschönes […]

  19. Expresso sagt:

    Glückliche Bilder sind was tolles.

    Daher auch bei mir zu finden. Jetzt.

  20. lina sagt:

    eine wunderbare idee….darum habe ich das stöckchen mal aufgehoben!
    danke und grüße, lina

  21. Gabriela sagt:

    Danke für den Gedankenanstoss. Bei mir ist es ins Wasser gefallen und treibt als Schiffchen stromabwärts…

    http://aufeinanderzu.blogspot.com/2009/03/gluck.html

    Gruss

    Gabriela

  22. Gabriela sagt:

    „es“ meint „das Stöckchen“. Sorry.

  23. Sandra sagt:

    Schöne Idee und gleich mitgemacht.

    Ja ja die 80er ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

  24. Vitamin Caesium sagt:

    Ein kleiner Kni(r)ps und ein großes Glück.
    Da konnt ich dem Stöckchen nicht widerstehen.

  25. Tini sagt:

    Ich mach auch mit
    http://kids-of-love.blogspot.com/2009/03/stockchen.html

  26. Susanne sagt:

    Was für ein wunderbares Stöckchen! Danke Frau … äh … Mutti!

    Hier ist mein Bild vom Glück:
    http://hamburgerliebe.blogspot.com/2009/03/mein-bild-vom-gluck.html

  27. Verena sagt:

    Ich habe das Stöckchen mitgenommen, weil ich die Idee so schön fand!!
    LG aus Österreich
    Verena

  28. Glücklichsein. (Stöckchen von Frau Mutti) » Internetkram, Kurioses/ Fundstücke » Alles über sagt:

    […] Kommentieren tue ich nicht bis sehr sehr selten… Jedenfalls habe ich da den Link zu dem Stöckchen von Frau Mutti gefunden. Und das fand ich sehr […]

  29. Silberblut sagt:

    Hallo liebe Frau Mutti!

    Das ist wirklich ein tolles Stöckchen!
    Ich habe es auch mal mitgenommen.

    Vielen Danke für den Denkanstoß!

    Liebe Grüße
    Silberblut

  30. Andrea sagt:

    Hallo,
    so ein schönes Stöckchen! Jetzt konnte ich es endlich auch mitnehmen:
    http://nixfuerungut.blogspot.com/2009/03/erinnerungen.html

    Viele Grüße und Danke für den Anstoß mal wieder in den Erinnerungen zu kramen
    Andrea

  31. Tanja sagt:

    ein wunderbares stöckchen und das erste das ich mitnehme:-)

    ich habs also auch getan…*g*

    lieben gruß tanja

  32. Bianca sagt:

    Ein sehr feines Stöckchen, welches ich sehr gerne kurz ausleihe. Vielleicht auch zweimal…

    Das Foto von Euch ist total schön!

    Schönes Wochenende, Bianca

  33. crisl sagt:

    huhu, danke für dieses süße stöckchen,nehme es gleich bei mir auf und freu mich,auf diese art diesen schönen blog entdeckt zu haben ; ))

    grüße

    crisl

  34. Ein Bild vom Glück « Kunterbuntes sagt:

    […] 28, 2009 von Linnea Frau … äh … Mutti hat’s erfunden, ich habe es bei ihr gesehen und hatte sofort einige Bilder im Kopf. Beim […]

  35. Bild vom Glück « sagt:

    […] März 2009 von Barbara Hamburger Liebe hat mich drauf gebracht und  Frau …äh …Mutti hat’s erfunden: zeige Dein Bild vom Glück! Momente des Glücks gab es bestimmt einige – […]

  36. Steffi sagt:

    Bin spät dran, aber dennoch

    http://trockenpflaume.blogspot.com/2009/03/fruhlingsgefuhle.html

  37. babska sagt:

    Meins ist jetzt auch drin (http://babska.wordpress.com/2009/03/28/bild-vom-gluck/). Danke für diese schöne Idee!

    LG
    Barbara

  38. butterflylane » das stöckchen glück sagt:

    […] das eine Geschichte erzählt oder einfach eines, das Sie schon immer mal zeigen wollten! gelesen hier und weitergeworfen von […]

  39. butterflylane sagt:

    ich auch. nehme das stöckchen auf und sehet hier: mein glück: http://www.butterflylane.de/2009/03/29/das-stockchen-gluck

    werfe es weiter an:

  40. sternie sagt:

    Ein schönes Foto. Welches Jahr war das denn?

  41. Cal sagt:

    Ich oute mich mal als stille Leserin, die sich aber trotzdem beteiligt hat…

    http://calanthe.blog.de/2009/05/10/stoeckchen-glueckliche-bilder-6092488/

  42. Twitter Trackbacks for Frau … äh … Mutti » Archiv » Frühlingsgefühle [frau-mutti.de] on Topsy.com sagt:

    […] Frau … äh … Mutti » Archiv » Frühlingsgefühle http://www.frau-mutti.de/eintrag/474.html – view page – cached Tut sie öfter, ich weiß. Doch gerade gestern schien es mir, als hätte sie sich monatelang nicht mehr blicken lassen. Der ständige Regen … macht mürbe. — From the page […]

  43. Avaisenna sagt:

    About Gascony, houses for sale Dutch are very close by that can companies location appartement in tourism appeal and consequently understanding.